Schlagwort-Archive: Mathe

Mathe-Olympiade 2017/18

Auch in diesem Schuljahr konnten die Schüler/innen der 3. und 4. Klassen an der Mathematik-Olympiade teilnehmen.

Bereits vor den Herbstferien wurden zu Hause freiwillig Knobelaufgaben gelöst. An diesen Aufgaben versuchten sich bedeutend mehr Kinder als im Vorjahr, worüber die Mathematik-Lehrer/innen sich sehr gefreut haben!

Nach dieser 1. Runde qualifizierten sich 57 Schüler und Schülerinnen für die 2. Runde, die am 15. November in der Mensa stattfand. Man konnte rauchende Köpfe, verzweifelte Gesichter und immer wieder freudige Erkenntnis beobachten. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Alle Teilnehmenden bekamen als Anerkennung für ihren Einsatz und ihre Leistungen eine Urkunde überreicht.

Drei junge Mathematiker/innen ( Pauline R. Kl. 4c, Ida P. Kl. 4d und Benedikt K. Kl. 4a) bewältigten diese Runde besonders gut und durften an der Landesrunde in der Louise Schroeder Schule teilnehmen.

In dieser Runde der Besten zeigten Pauline und Ida erneut Superleistungen:

Pauline „erknobelte“ einen sensationellen 2. Platz und Ida einen tollen 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!!!!

 

 

Großer Känguru-Sprung

Am Mittwoch, den 22. März 2018 war am Anna-Susanna-Stieg der große Känguru-Tag. Alle Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klassen nahmen am Känguru-Wettbewerb der Mathematik  teil. Sie sollten 24 Aufgaben lösen, für die jeweils 5 Lösungsmöglichkeiten zur Auswahl standen. Der Wettbewerb fand in den Klassen statt und forderte von den Kindern Leseverständnis, logisches Denken, Konzentrationsfähigkeit und taktisches Umgehen mit möglichen Ergebnissen.

Obwohl die Aufgaben z.T. sehr anspruchsvoll waren, herrschte in den Klassen durchweg eine konzentrierte und positive Arbeitsatmosphäre.

Neben vielen guten Ergebnissen, waren folgende Kinder bei den gestellten Aufgaben besonders erfolgreich:

  • Einen 1. Platz und eine Ehrung für den größten Känguru-Sprung unserer Schule erzielte Benedikt K. (4a).
  • Einen 2. Platz erreichte Leana R. (4e).
  • Einen 3. Platz bekamen jeweils Carla P., Ida P. und Julian K. aus der 4d, sowie Yannick K. (4b) und Julia H. (4e).

An alle Teilnehmer – vielen Dank für euren Einsatz – und herzlichen Glückwunsch an die besonderen Gewinner!

55. Mathematik-Olympiade ( MO )

Wie jedes Jahr hat unsere Schule an der Mathematik-Olympiade für die 3. und 4. Klassen teilgenommen. In der 1. Runde vor den Herbstferien 2015 hatten die interessierten Schüler die Möglichkeit, die gestellten Aufgaben als Hausarbeit zu lösen. Sie hatten dafür 4 Wochen Zeit. Die Mathematik-LehrerInnen korrigierten diese Arbeiten. Wer mehr als die Hälfte der möglichen Punktzahl erzielt hatte, erreichte die 2. Runde.   55. Mathematik-Olympiade ( MO ) weiterlesen