Ehrenamtliche VorleserInnen

Unsere ehrenamtlichen Vorleser lesen in der Regel in den 1. und 2. Klassen den Kindern einmal in der Woche in einer Kleingruppe vor.

Gespannt wird zugehört, werden Fragen zum Vorgelesenen beantwortet und kleine Kunstwerke zu den Vorlesebüchern angefertigt. Viele Kinder genießen das gemütliche und entspannte Vorlesen in der Kleingruppe. Sie können hierbei so richtig in die Welt der Bücher eintauchen und abschalten.

Die ehrenamtlichen Vorleser leisten auf diesem Wege einen Beitrag zur weiteren Lesesozialisation der Kinder. Wenn auch Sie Lust und Zeit haben Kindern vorzulesen, melden Sie sich bitte im Sekretariat.